Medizinwitz des Tages 9. Mai 2020

Es ist eine Tatsache, dass die kostendeckende Produktion von Penicillin extrem herausfordernd ist. Am Weltmarkt kostet 1 Kilogramm Penicillin 20 Dollar und damit weniger als Kaugummi.

Novartis Pharma GmbH am 09.05.2020

Die letzte Penicillin-Produktion Europas in Tirol soll wackeln.

ORF.at am 09.05.2020

Die Corona-Krise hat die strukturellen Schwächen der Österreichischen Gesundheitskasse schonungslos offengelegt. Die ÖGK droht an ihrer Hauptaufgabe zu scheitern.

Österreichische Ärztekammer am 09.05.2020

Seitens des österreichischen Gesundheitsministeriums gibt es keine Empfehlung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während der Geburt. Dieser ist aus medizinischer Sicht während der Geburt auch nicht zu empfehlen.

Bundesministerium für Soziales, Gesundheit und Pflege am 09.05.2020

ANMERKUNG: Für einen Medizinwitz des Tages müssen die genannten Fakten nicht unbedingt falsch sein. Es reicht schon, wenn aus Sicht der Frohmedizin die Richtung oder Konsequenz “absurd” ist …

Barbara Schöneberger mit Kompressionsstrümpfen

Medizinische Kompressionsstrümpfe sind für Patienten mit einem Venenleiden die Basistherapie, glaubt man bei der medi GmbH. Kompression würde verblüffend einfach funktionieren: „Der definierte Druck von außen kann verhindern, dass das Blut in den Beinvenen versackt. Schwellungen und Spannungsgefühle klingen ab, die Beine fühlen sich leichter und fitter an.“ Laut Marktforschung wachse der Weltmarkt für Kompressionstherapie auch stetig …

Foto: obs / medi GmbH