Medizinwitz des Tages 11. Januar 2021

Laut einer Studie der Universität Heidelberg wollen sich nur 46 % der Deutschen gegen Covid-19 impfen lassen. Um jedoch die Pandemie in den Griff zu bekommen und das Gesundheitssystem zu entlasten, wäre laut WHO eine Durchimpfungsrate von 60-70 % wichtig.

Noventi Health SE am 11.01.2021

Infografik: Noventi Health SE

“Nie wieder 2020: Lasst euch impfen.” Unter diesem Motto steht eine deutschlandweite Kampagne des Gesundheitsdienstleisters Noventi Health. Ziel ist, der Bevölkerung durch sachliche Aufklärung die Sorgen vor einer Impfung zu nehmen und den Kampf gegen das Coronavirus zu verstärken. Unterstützt wird die Initiative von den führenden Impfstoffherstellern BioNTech, CureVac, Artes Biotechnology und IDT Biologika. Zudem werden auch an alle 19.000 Apotheken in Deutschland Plakat zum Aushang geliefert.

Noventi Health SE am 11.01.2021

Eine Impfung hilft nicht allen: 4 Hoffnungsmedikamente gegen Corona

Bild.de am 11.01.2021

Bild: Bild.de

2020 haben Krankenkassen zahlreiche Falschabrechnungen verhindert und so insgesamt 27,17 Mio. € an Krankenhauskosten eingespart.

casusQuo GmbH am 11.01.2021

Sport hilft zwar dabei, den Energieverbrauch zu erhöhen, ist beim Abnehmen und dem Gewichthalten aber kein Allheilmittel. Viel wichtiger ist es, die Lebensgewohnheiten hin zu gesunder Ernährung dauerhaft umzustellen. Dazu gehört z.B. möglichst abwechslungsreich zu essen, damit nicht das Gefühl entsteht, man müsste auf etwas verzichten.

Klinikum St. Georg (Leipzig) am 11.01.2021

Bei bis zu 30 % der Arbeitsunfälle in Deutschland ist Alkohol im Spiel.

BG ETEM am 11.01.2021

ANMERKUNG: Für einen Medizinwitz des Tages müssen die genannten Fakten nicht unbedingt falsch sein. Es reicht schon, wenn aus Sicht der Frohmedizin die Richtung oder Konsequenz “absurd” ist …

Zitat Dr. Strunz am 31. Dezember 2020

Bewegung – Ernährung – Denken. Jeder Mensch könnte diese 3 heiligen Regeln der Frohmedizin einhalten !

Wenn Sie chronisch krank sind, dann beschäftigen Sie sich bitte nicht mit der Krankheit, rennen Sie bitte nicht von Arzt zu Arzt oder liegen in Spitälern herum (da wird man noch kränker), sondern beschäftigen Sie sich mit dem Leben. Mit dem nach Möglichkeit genetisch korrekten Leben. Damit findet man dann auch den Weg zurück ins Leben, in die Freiheit.

Originalbeitrag:  Sie starrsinnige Fliege !

Zitat Dr. Strunz am 24. Dezember 2020

Vor allem die Ernährung ist in der Frohmedizin keine Magie oder Hexerei, sondern knallharte Naturwissenschaft: Messen, Auffüllen und Nachmessen. So gibt man dem Körper (oft erstmals) die Möglichkeit, das, was er kann, wofür er geschaffen ist, tatsächlich auch auszuspielen.

Man kann auch sagen: Jede Heilung kann nur eine Selbstheilung sein. Nur, das muss man dem Körper erst mal ermöglichen. Die Basis dazu sind OPTIMALE Blutwerte !

Originalbeitrag:  Überschäumende Lebensfreude

Medizinwitz des Tages 16. Dezember 2020

Influenza-Kranke füllen in Österreich schon in „normalen“ Jahren im Winter die Krankenhäuser derartig, dass man extra Influenza-Stationen braucht. Wäre das auch zur Zeit der Corona-Pandemie der Fall, könnte dies das Gesundheitssystem zum Kippen bringen.

Österreichischer Verband der Impfstoffhersteller am 16.12.2020

Studien zeigen, dass Influenza und Covid-19 dieselben Bevölkerungsgruppen überdurchschnittlich betreffen: Hauptsächlich ältere Menschen und Personen mit chronischen Erkrankungen. Das Risiko, wegen einer Influenza-Erkrankung ins Spital zu müssen, erhöht sich durch eine chronische Grunderkrankung auf das 3-Fache.

Österreichischer Verband der Impfstoffhersteller am 16.12.2020

20 % der Frauen in Österreich ernähren sich vegetarisch oder vegan.

Allianz Gruppe Österreich am 16.12.2020

Es braucht neue, innovative Ansätze, um z.B. den Einfluss von Umweltfaktoren auf die Hautalterung zu untersuchen. … Abgesehen vom akademischen Interesse an neuen nicht-invasiven Methoden werden diese Verfahren in Zukunft auch die Tests von neuen Hautpflegeprodukten deutlich vereinfachen.

MedUni Wien am 16.12.2020

ANMERKUNG: Für einen Medizinwitz des Tages müssen die genannten Fakten nicht unbedingt falsch sein. Es reicht schon, wenn aus Sicht der Frohmedizin die Richtung oder Konsequenz “absurd” ist …

Medizinwitz des Tages 14. Dezember 2020

In Deutschland erkranken jeden Tag rund 1.400 Menschen neu an Krebs.

Deutsche Krebshilfe am 14.12.2020

Eine Ernährung auf Basis von Vollkorn hilft dabei, Diabetes bis hin zu Herz-Kreislauf-Krankheiten zu vermeiden. Zudem schützt der Verzehr von Vollkornbrot den Darm vor Dickdarmkrebs.

Apotheken Umschau am 14.12.2020

Das heurige Weihnachtsfest droht zum “Superspreader Event” zu werden.

Universitätsklinikum Essen am 14.12.2020

Intensivmediziner aus der Anästhesie in Deutschland hoffen auf die Wirkung des Lockdowns.

DGAI am 14.12.2020

Die Zahl der Herzinfarkte ist in Deutschland an Feiertagen wie Weihnachten und Silvester am höchsten.

Bundesverband Niedergelassene Kardiologen am 14.12.2020

ANMERKUNG: Für einen Medizinwitz des Tages müssen die genannten Fakten nicht unbedingt falsch sein. Es reicht schon, wenn aus Sicht der Frohmedizin die Richtung oder Konsequenz “absurd” ist …