Schulmedizin aktuell am 27. März 2019

Europa

“Princess and the Pea” heißt das neue Getränkesortiment der deutschen DrinkStar GmbH und stellt eine echte Alternative zur herkömmlichen Milch dar. Der Erbsendrink ist reich an pflanzlichem Protein und im Geschmack ganz ohne Gemüsenote. DrinkStar ist damit der erste Anbieter eines Erbsendrink-Sortiments in Europa. (DrinkStar GmbH, 27.03.2019)

Bild: DrinkStar GmbH

Deutschland

Anlässlich der Diskussion um eine Impfpflicht fordert der Verein Ärzte der Welt die Bundesregierung auf, den allgemeinen Zugang zur Gesundheitsversorgung für alle in Deutschland lebenden Menschen sicher zu stellen. Hunderttausende Menschen in Deutschland haben keinen Zugang zu ausreichenden medizinischen Leistungen. Es sollte daher einen Rechtsanspruch auf medizinische Versorgung, einschließlich Impfungen, für alle Bürger geben. (Ärzte der Welt, 27.03.2019)

Fast 5 Mrd. € gaben Deutschlands Konsumenten 2018 für die Haushaltspflege auch. Doch das intensive Putzen birgt auch Gefahren für Mensch und Umwelt, denn viele Reinigungsprodukte sind gefährliche Chemie-Cocktails. So stellte etwa die Universität Bergen fest, dass Menschen, die sehr viel putzen, eine deutlich schwächere Lunge haben als Menschen, die nie putzen. Viele Experten halten deshalb besonders Sprühreiniger für problematisch. Zudem gelten die beigefügten Duftstoffe, die keinen Reinigungseffekt haben, als potenziell allergieauslösend. (ZDF, 27.03.2019)

Das Smartphone wird zum Mittelpunkt der persönlichen Unterhaltung und Entspannung. (Telefonica Deutschland Holding AG, 27.03.2019)

Infografik: Telefonica Deutschland Holding AG

Das sog. Faire-Kassenwahl-Gesetz definiert zwar mustergültig, wozu der Kassenwettbewerb gut sein soll, wird aber seinem Anspruch nicht gerecht. Die Umsetzungsvorschläge des Ministers laufen vielmehr auf machtpolitischen Zentralismus und finanzielle Gleichmacherei hinaus. Sie werden auch nicht den Kassenwettbewerb um bestmögliche Versorgungsangebote fördern, sondern erhebliche Kollateralschäden bei der Gestaltung von Versorgung besonders im ländlichen Raum hinterlassen. (AOK-Bundesverband, 27.03.2019)

Damit aus dem Kinderwunsch das Wunschkind wird, muss schon viel passieren. Denn selbst bei Fruchtbarkeit und Zeugungsfähigkeit entscheiden vielerlei Faktoren darüber, wann und wie schnell man ein Kind bekommt. Eine gewichtige Rolle für Fruchtbarkeit, Spermienqualität und Schwangerschaft scheinen nämlich Mikronährstoffe zu spielen, darunter Folsäure, Zink und Selen in Kombination mit B-Vitaminen, Antioxidantien und Vitamin D. … Folsäure dürfte bei Männern in direktem Zusammenhang mit der Spermiendichte stehen. Zudem hält sie in Kombination mit den Vitaminen B6 und B12 das gefäßschädigende Homocystein niedrig und verbessert so die Durchblutung der Hoden. (Ifemedi, 27.03.2019)

Arbeitsunfälle passieren nicht nur auf Baustellen und in Fabriken, sondern auch in Dienstleistungsunternehmen wie etwa der Pflege. In den nicht staatlichen Pflegeeinrichtungen Deutschlands ereigneten sich 2017 pro 1.000 Mitarbeiter 21,4 Arbeitsunfälle. Das entspricht dem Niveau der gewerblichen Wirtschaft und des öffentlichen Dienstes aller Wirtschafszweige in Deutschland. (BGW, 27.03.2019)

Infografik: Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

Die Selbermacher von heute nennen sich nicht mehr Bastler sondern “Maker” und trauen sich auch technisch anspruchsvolle Projekte zu. Do-it-yourself wird erwachsen. In Zukunft könnte sich daraus eine neue gesellschaftliche Bewegung entwickeln. Schon 46 % der Deutschen wünschen sich mehr Dinge selbst machen zu können. (QVC Deutschland, 27.03.2019)

Österreich

2030 wird es in Österreich rund 1 Mio.  pflegebedürftiger Personen geben. Dann werden auch 880.000 Österreicher über 80 Jahre alt sein. … Schon heute sind 30 % aller Pflegefälle dement oder haben demenzielle Symptome. (Österreichische Ärztekammer, 27.03.2019)

Neben dem Tierwohl sind Regionalität, der Verzicht auf fragwürdige Inhaltsstoffe und Produktionsweisen oder eine umweltschonende Verpackung für die Konsumenten in Österreich von besonderer Bedeutung. Damit haben Nachhaltigkeitsaspekte einen höheren Stellenwert als etwa ein niedriger Preis. (Marketagent.com, 27.03.2019)

Infografik: Marketagent.com

Schreibe einen Kommentar