Schulmedizin aktuell am 21. Januar 2019

Deutschland

Deutschlands Apotheken wollen mehr pharmazeutische Dienstleistungen anbieten. Apotheker könnten weit mehr als “nur” begleitend zur Arzneimittelabgabe beraten. Dieses Potential müsse künftig stärker genutzt und auch angemessen honoriert werden. So eine bislang nicht honorierte Dienstleistung sei etwa die Medikationsanalyse für Patienten mit Polymedikation. (ABDA, 21.01.2019)

Moderater Sport in Kombination mit 1-2 Fastentagen pro Woche und der Einnahme von basischen Mineralstoffen führt zur stärksten Gewichtsabnahme wie auch zu einer verbesserten Laufleistung. (Protina Pharmazeutische GmbH, 21.01.2019)

Wie funktioniert Intervallfasten? Zu Beginn ist 16:8 leichter … 16 Stunden pro Tag fasten und in den übrigen 8 Stunden essen. Dann gibt es noch 5:2 … 2 Tage fasten, 5 Tage ausgewogen essen -ohne strengen Diätplan. Wichtig ist, dass die Diät, egal wie sie heißt, leicht geht und mit Verstand und Vernunft gegessen wird. (Protina Pharmazeutische GmbH, 21.01.2019)

Über 90 % der Hunde- und Katzenbesitzer in Deutschland sagen, dass sich ein Haustier positiv auf den Alltag auswirkt. Tiere würden sogar mithelfen zu heilen ! (Boehringer Ingelheim GmbH, 21.01.2019)

Das “Endlich schlank Programm” hilft beim gesunden Abnehmen ohne Hungern. Es umfasst eine Ernährungs-, eine Rezept- und eine Fitnesswelt. … Eine der wichtigsten Säulen beim Abnehmen ist nämlich die richtige Ernährung, denn die Küche ist der entscheidende Ort für die Lebensumstellung. … Besonders wichtig sei auch, die Lügen der Lebensmittelindustrie aufzudecken und so die Marketingmechanismen zu kennen, mit denen die Nahrungsmittelhersteller eigentlich ungesundes Essen als gesund hinstellen. (amansis GmbH, 21.01.2019)

Bundesärztekammer lehnt Referentenentwurf des BMG zur Reform der Ausbildung von Psychotherapeuten strikt ab. Der Entwurf führt vielmehr zu einer Gefährdung der Patienten. Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen dürften in ihrer Behandlung nicht aus dem medizinischen Versorgungssystem ausgegliedert werden. (BÄK, 21.01.2019)

Gute Vorsätze 2019: Durchhalten mit positiven Fantasien. (Apotheken Umschau, 21.01.2019)

Welche Themen bewegen die Deutschen, wenn sie Zeitschriften im Internet lesen ? An 1. Stelle kommt der erotische bzw. optimierte Körper, an 2. Stelle Autos und an 3. Romantisches. (Readly GmbH, 21.01.2019)

Labrador vor Französischer Bulldogge und Chihuahua sind die beliebtesten Hunderassen in Deutschland. Neu in den Top 10 ist der Dackel.  Ältere Hundehalter mögen Schäferhund und Dackel, jüngere Mops und Husky. Und: Eine leistungsstarke Hundehaftpflichtversicherung gibt es schon ab 42 € im Jahr. (Check24 GmbH, 21.01.2019)

Österreich

Seit über 40 Jahren wird Computertomographie (CT) in der klinischen Diagnostik genützt. Wurden gute Bilder noch vor einigen Jahren zum Preis einer hohen Strahlenbelastung für den Patienten erkauft, lässt sich diese heute durch ein perfektes Zusammenspiel von Mensch und Technik um bis zu 90 % reduzieren. Durch ultrahochauflösende Computertomographie können jetzt außerdem krankhafte Veränderungen früher als je zuvor erkannt und in der Folge sofort behandelt werden. (Canon Medical Systems, 21.01.2019)

Die beste Untersuchung ist jene, die nicht gemacht werden muss. … Ein weiterer Vorteil moderner Volumen-CTs besteht in der Schnelligkeit der Untersuchung. Schlaganfälle wurden früher am Magnetresonanztomographen (MRT) abgeklärt. Gemäß dem Schlagwort „Time is brain“ dauert die Untersuchung mittels Volumen-CT heute nur noch 60 Sek. Bei einem potenziellen Herzinfarkt sind es exakt 1,2 Sek. (Canon Medical Systems, 21.01.2019)

Gutartige aber leider auch bösartige Knoten werden meist zufällig beim Duschen oder Eincremen entdeckt. Nur rund ein Drittel aller Frauen in Österreich tastet die Brust regelmäßig bewusst ab. (Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze, 21.01.2019)

Neue Therapie gegen Leberparasiten bei „Vivax Malaria“. Eine einzelne Medikamentengabe kann das „Trojanische Pferd“ in der Leber verhindern. … Aber auch nach erfolgreicher Behandlung ist die schwere Erkrankung mit hohem Fieber tückisch. (MedUni Wien, 21.01.2019)

Schreibe einen Kommentar