Schulmedizin aktuell am 16. August 2019

Deutschland

Damit Sonnencreme auch schützt, braucht es eine ordentliche Menge. Mehr als man denkt. Insgesamt etwa 6 Esslöffel voll. Für große Flächen lassen sich Sonnenschutzprodukte zum Sprühen leichter auftragen und verteilen. Für Oberkörper und Rücken sind etwa 7 Sprühstöße nötig, pro Arm und Bein jeweils 5. (Diabetes Ratgeber, 16.08.2019)

Foto: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen

Trägt man eine Brille oder Kontaktlinsen, die nicht (mehr) geeignet sind, so können asthenopische Beschwerden entstehen. Das sind Anstrengungen wie Augenbrennen, Ermüdung, Kopfschmerzen oder auch eine erhöhte Lichtempfindlichkeit. (Apotheken Umschau, 16.08.2019)

Schreibe einen Kommentar