Medizinwitz des Tages 7. Mai 2019

Nicht beeinflussen lassen sich das Alter und die Gene. Je älter ein Mensch wird, desto höher ist sein Alzheimer-Risiko. Auch Genmutationen können die Ursache für das Eintreten der Krankheit sein. Das betrifft aber weniger als 1 % aller Alzheimer-Fälle. Darüber hinaus gibt es auch noch Genvarianten, die das Alzheimer-Risiko etwas erhöhen.

Alzheimer Forschung Initiative am 07.05.2019

ANMERKUNG: Für einen Medizinwitz des Tages müssen die genannten Fakten nicht unbedingt falsch sein. Es reicht schon, wenn aus Sicht der Frohmedizin die Richtung oder die Konsequenz “absurd” ist …

Schreibe einen Kommentar