Medizinwitz des Tages 27. Januar 2021

Die Arzneimittelausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) in Deutschland sind 2020 um 6,6 % auf 40,9 Mrd. € (ohne Einsparungen aus Rabattverträgen) gestiegen. Gleichzeitig sank aber die Zahl der 2020 eingelösten Rezepte um 3,3 % auf 445 Mio.. Ebenfalls um 0,9 % leicht gesunken ist die Zahl der verordneten Medikamente auf 712 Mio. Packungen.

ABDA am 27.01.2021

Infografik: ABDA / DAV

Das Tragen medizinischer Masken während der Corona-Pandemie, dazu zählen OP-Masken sowie Mund-Nase-Bedeckungen mit den Standards FFP2 und KN95/N95, ist in den Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln Deutschlands wie Österreichs Pflicht. Damit steigt aber die Anzahl der zu entsorgenden Atemschutzmasken deutlich an, denn sowohl OP-Masken als auch die Partikel filtrierenden Halbmasken (FFP2, KN95/95) sind Einwegprodukte und dürfen nur einmal verwendet werden. Umso wichtiger ist es daher bei der Entsorgung, zum Schutz von Gesundheit und Umwelt, auf die richtige und sichere Mülltrennung zu achten.

Initiative “Mülltrennung wirkt” am 27.01.2021

ANMERKUNG: Für einen Medizinwitz des Tages müssen die genannten Fakten nicht unbedingt falsch sein. Es reicht schon, wenn aus Sicht der Frohmedizin die Richtung oder Konsequenz “absurd” ist …

Schreibe einen Kommentar