Medizinwitz des Tages 26. Januar 2021

Manipulierte Abrechnungen, gefälschte Rezepte oder nicht durchgeführte Behandlungen – die Gesundheitsbranche kämpft in Deutschland  immer stärker mit Wirtschaftskriminalität in Form von Abrechnungsbetrug. Sowohl die Zahl der aufgedeckten Betrugsfälle als auch die Schadenshöhe, mit der die gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen umgehen müssen, stieg in den vergangenen Jahren enorm.

PwC am 26.01.2021

Es gibt in Deutschland nicht genügend Fachärzte und Psychotherapeuten mit speziellen Kenntnissen der ADHS bei Erwachsenen. … Zum anderen werden Menschen mit ADHS auch von Fachleuten stigmatisiert und als “anstrengende” Personen bezeichnet.

Admedicum Business for Patients GmbH am 26.01.2021

Bring Farbe in dein Leben mit bunten FFP2-Masken von IFMS med !

IFMS med am 26.01.2021

Model Beatrice Körmer und Dr. Anny Barkhordarian (Managing Director IFMS med) mit farbiger Gesichtsmaske. (Foto: IFMS med / J. Hammerschmid)

ANMERKUNG: Für einen Medizinwitz des Tages müssen die genannten Fakten nicht unbedingt falsch sein. Es reicht schon, wenn aus Sicht der Frohmedizin die Richtung oder Konsequenz “absurd” ist …

Schreibe einen Kommentar