Medizinwitz des Tages 24. April 2021

Österreichs neuer Gesundheitsminister ist ein Ketten-Raucher. Zwar habe er es schon einmal geschafft, 5 Jahre aufzuhören, doch “dann kam wieder der Stress und ich habe wieder angefangen damit”.

OE24.at am 24.04.2021

Bild: OE24.at

Laut übereinstimmenden Medienberichten kann sich Österreichs neuer Gesundheitsminister, Dr. med. Wolfgang Mückstein, das Rauchen „leider nicht abgewöhnen“. Laut eigener Aussage  raucht der Grün-Politiker “knapp 10 Zigaretten am Tag”. Es sei ihm aber klar, dass damit kein gutes Vorbild abgebe. Zitat Mückstein: „Ich schaffe es nicht, mir das Rauchen abzugewöhnen, obwohl ich weiß, dass es nicht gut ist. Aber das ist eben mein Laster.” Solche könne er sich als Arzt und Gesundheitsminister aber nur „möglichst wenige“ erlauben: „Ich habe sonst auch keine Risikofaktoren, kann ich sagen.“

ORF.at am 24.04.2021

ANMERKUNG: Für einen Medizinwitz des Tages müssen die genannten Fakten nicht unbedingt falsch sein. Es reicht schon, wenn aus Sicht der Frohmedizin die Richtung oder Konsequenz “absurd” ist …

Schreibe einen Kommentar