Medizinwitz des Tages 16. Mai 2019

Übelkeit, Schüttelfrost, Herzrasen: Selbst Mediziner lassen sich von Symptomen für eine Infektion häufig täuschen. Sie vermuten eine harmlose Erkrankung, doch wenig später kämpft der Patient auf der Intensivstation um sein Leben. Diagnose: multiples Organversagen als Folge einer Sepsis (“Blutvergiftung”). Trotz der Fortschritte in der modernen Medizin sind davon immer mehr Menschen betroffen.

Leibniz-IPHT am 16.05.2019

Selbst zum Essen in der Mittagspause kann bedenkenlos Bier genossen werden, denn es gibt auch viele alkoholfreie Sorten.

Brau Union Österreich AG am 16.05.2019

ANMERKUNG: Für einen Medizinwitz des Tages müssen die genannten Fakten nicht unbedingt falsch sein. Es reicht schon, wenn aus Sicht der Frohmedizin die Richtung oder die Konsequenz “absurd” ist …

Schreibe einen Kommentar