Medizinwitz des Tages 16. März 2021

73 % der Deutschen nutzen Einschlafhilfen. Diese reichen von TV und Büchern über Baldrian und Yoga bis hin zu medizinischen Schlafmitteln (9 %) oder gar Alkohol (15 %). Immer mehr junge Erwachsene benützen auch sog. Einschlaf-Apps am Smartphone.

mhplus Krankenkasse am 16.03.2021

Zink, Vitamin C oder Vitamin D helfen sicher nicht gegen das Corona-Virus.

Tiroler Tageszeitung am 16.03.2021

Wissenschaftler testen eine neue Chemotherapie-Strategie gegen Darmkrebs. Die Krebspatienten erhalten dazu entweder wie bisher eine meist 6-monatige Chemotherapie nach der Operation oder eine nur 3-monatige Chemotherapie vor der Operation mit einer veränderten Kombination von Medikamenten.

Deutsche Krebshilfe am 16.03.2021

Der wichtigste Baustein in der Therapie von Darmkrebs ist die Operation. Ärzte versuchen dabei, den Tumor möglichst komplett zu entfernen. Wenn das gelingt, sind die Heilungschancen sehr günstig. Viele Patienten erhalten darüber hinaus vor oder nach der Operation eine Chemotherapie, häufig auch in Kombination mit einer Bestrahlung.

Deutsche Krebshilfe am 16.03.2021

ANMERKUNG: Für einen Medizinwitz des Tages müssen die genannten Fakten nicht unbedingt falsch sein. Es reicht schon, wenn aus Sicht der Frohmedizin die Richtung oder Konsequenz “absurd” ist …

Schreibe einen Kommentar