6. November 2018: Meldungen des Tages aus der Medizin

EU

Die EU-Kommission hat in Oslo 26 Mio. € zugesagt, um weltweit die Gesundheit von Frauen, Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Damit werde die EU ein Mitglied der Globalen Finanzfazilität, betonte EU-Entwicklungskommissar Mimica. Die Organisation, der u. a. die Bill & Melinda Gates Foundation angehört, soll bis 2023 auf 50 Länder ausgedehnt werden. (EU Kommission, 06.11.2018)

Eine Welt ohne Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten ist möglich. Dieses Ziel ist erreichbar, wenn sich von der Führungsetage bis zum Azubi alle Beschäftigten für eine sichere und gesunde Arbeitsumgebung einsetzen. (BG RCI, 06.11.2018)

Aktuelle Patentabläufe, neue Generika und das Verhalten der Krankenkassen führen in der DACH-Region zu sinkenden Umsätzen der Pharmahersteller. (Insight Health, 06.11.2018)

D

Die gesetzliche Pflegeversicherung in Deutschland übernimmt nur einen Teil der entstehenden Kosten, die z.B. durch ein Pflege- oder Altersheim anfallen. Und das kann ziemlich schnell richtig teuer werden: Bundesweit beträgt die eigene Zuzahlung für einen Platz im Pflegeheim durchschnittlich rund 1.500 €, ohne anerkannten Pflegegrad sogar im Durchschnitt rund 3.000 € – Monat für Monat, Jahr für Jahr. (Deutsche Vermögensberatung AG, 06.11.2018)

Bild: obs / DVAG / Deutsche Vermögensberatung AG

Paul Hartmann AG: Solides Wachstum 2018 in den medizinischen Kernsegmenten  Wundmanagement, Inkontinenzmanagement und Infektionsmanagement. (Paul Hartmann AG, 06.11.2018)

Muttermilch ist die beste Nahrung für Säuglinge – daran zweifelt heute niemand mehr. Aktuell rückt ein besonderer Bestandteil der Muttermilch in den Fokus, nämlich sog. Humane Milch-Oligosaccharide. Diese Mehrfachzucker kommen nur in der Muttermilch vor und haben eine Vielzahl positiver Wirkungen auf die Gesundheit und Entwicklung von Babys. (Deutsche Haut- und Allergiehilfe, 06.11.2018)

Das Skintegrity-Konzept für das ganzheitliche Inkontinenzmanagement und die IAD-Prophylaxe (Inkontinenz Assoziierte Dermatitis) trugen erneut zum Umsatzwachstum dieses Segments bei. (Paul Hartmann AG, 06.11.2018)

A

Weltdiabetestag 2018: Die Österreichische Diabetes Gesellschaft ruft alle Familien dazu auf, ihr Gesundheitswissen zu verbessern. (ÖDG, 06.11.2018)

Wer viel im Kopf hat, braucht auch viel für den Kopf ! (TV-Moderator Armin Assinger, 06.11.2018)

Copyright: Angelini Pharma Österreich GmbH

Je besser das Gehirn versorgt ist, desto besser funktioniert es. Studien belegen die Wirksamkeit von Omega-3-Fettsäuren in Kombination mit essentiellen Nährstoffen für eine verbesserte Gedächtnisleistung, Lern- und Konzentrationsfähigkeit sowie die Verminderung des altersspezifischen Gedächtnisabbaus. (Institut für Gedächtnis- und Alzheimerforschung der Karl Landsteiner Gesellschaft und des Zentrums für geistige Gesundheit in Wien, 06.11.2018)

Entscheidungen im Gesundheitswesen betreffen primär die Patienten. Trotz aller Bemühungen zur Stärkung ihrer Position besteht in Österreich nach wie vor eine Reihe von Hürden, die eine adäquate Berücksichtigung der Patienteninteressen verhindern. Ziel des Österreichischen Patientenberichtes ist, den Patienten die Möglichkeit zu bieten, ihre tatsächlich empfundenen Bedürfnisse sowie ihr subjektives Erleben in einer möglichst unbeeinflussten Weise transparent zu artikulieren. (Welldone Werbung und PR GmbH, 06.11.2018)

Smartphone-Nacken und SMS-Daumen sind neue Kinderkrankheiten. (Communication In Flow Event GmbH, 06.11.2018)

Schreibe einen Kommentar