23. Juli 2018: Meldungen des Tages aus der Medizin

Professionelle Ernährungsberatung kostet deutschlandweit im Schnitt 72 € pro Stunde. (Check24 GmbH, 23.07.2018)

Infografik: obs / Check24 GmbH / check24.de)

Wir sind überzeugt, dass ein Produkt reicht, um die tägliche Ernährung ganzheitlich und natürlich zu optimieren. (LaVita GmbH, 23.07.2018)

Bis zu einem Alter von 9 Jahren ist das räumliche Sehvermögen eines Kindes noch nicht vollständig ausgereift, wodurch es Geschwindigkeiten von herannahenden Fahrzeugen unterschätzt. … Kinder sollten möglichst nicht mit dem Auto zur Schule gefahren werden. (Altonaer Kinderkrankenhaus GGmbH, 23.07.2018)

Es ist dramatisch: Die Welt hält längst die Schlüssel in den Händen, um HIV und AIDS in den Griff zu bekommen, aber zahlreiche Länder nutzen die Möglichkeiten nicht. … In Russland gelten Drogen konsumierende Menschen und Homosexuelle als Abschaum. (Deutsche Aids-Hilfe, 23.07.2018)

Die E-Zigarette ist (noch) überwiegend Männersache. Der deutsche “Durchschnittsdampfer” ist 42 Jahre alt, hat die Mittlere Reife und ein gutes Einkommen. (Innocigs GmbH, 23.07.2018)

Infografik: obs / InnoCigs GmbH

Owen Mumford, ein Unternehmen, das für seine innovativen Produkte bekannt ist, hat angekündigt, dass es die exklusiven europaweiten Verkaufs- und Vertriebsrechte für den HIV-Schnelltest Simplitude Pro HIV erworben hat. Die anwenderfreundliche Lösung ist der erste Schnelldiagnosetest mit integrierter Sicherheitslanzette sowie einem einzigartigen Blutentnahmesystem und Teststreifen. (Owen Mumford, 23.07.2018)

Wer einen bettlägerigen Menschen pflegt, sollte regelmäßig dessen Haut nach Rötungen absuchen. Denn durch langes Liegen kann an bestimmten Körperstellen das Gewebe gequetscht und verformt werden und absterben. (Apotheken Umschau, 23.07.2018)

Implantate aus Magnezix bieten großen Patientennutzen und einzigartige Produktvorteile, die zu besseren chirurgischen Ergebnissen, deutlich weniger Folgeoperationen und wesentlich geringeren Kosten für die Kostenträger führen können. (Syntellix AG, 23.07.2018)

Schreibe einen Kommentar