21. August 2018: Meldungen des Tages aus der Medizin

Am 25.08.18 ruft die Aktionsgruppe “Therapeuten am Limit” zur bundesweiten #kreideaktion in Deutschland auf. Damit demonstrieren Ergotherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten, Podologen und Diätassistenten gegen die sich rapide verschlechternde Versorgung von Patienten. (Therapeuten am Limit, 21.08.2018)

Zum Thema Eisenmangel veranstaltet die SIHO (Swiss Iron Health Organisation) am 29.09.18 ein Symposium zum Thema Eisenmangel. Eisenmangel verursacht u.a. Erschöpfung, Konzentrationsstörungen, ADS, Lustlosigkeit bis hin zu depressiver Verstimmung, Schlafstörungen, Schwindel, Verspannungen, Kopfschmerzen und Haarausfall. (SIHO, 21.08.2018)

Deutschlands Kinder haben die besten Zähne. (Wirtschaftliche Vereinigung Zucker, 21.10.2018)

Grund hierfür sind die verheerenden und unattraktiven Rahmenbedingungen der Therapeuten in Deutschland. Geringe Vergütungen durch die Krankenkassen, hoher Bürokratischer Aufwand und fehlende Arbeitskräfte verschärfen die Situation der Heilmittelerbringer weiter drastisch und nötigen zunehmend mehr Kollegen zur Praxisschließung. Aktuell liegt das durchschnittliche Bruttogehalt für eine Vollzeitstelle in Deutschland bei ca. 2.200 €. (Therapeuten am Limit, 21.08.2018)

Mittlerweile stehen für die Behandlung von MS viele verschiedene Therapiemöglichkeiten zur Verfügung. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass manche Betroffene mit ihrer Behandlung Probleme haben oder unzufrieden sind. (Merck Healthcare, 21.08.2018)

Wenn ein 3-jähriges Mädchen 3 kg zu viel wiegt, wird das oft als Babyspeck abgetan. Hochgerechnet auf eine Erwachsene entspricht das 15 kg – das ist definitiv zu viel. … Eltern sollten Kinder laut Wieland aber auf keinen Fall auf Diät setzen. (Baby und Familie, 21.08.2018)

Ergotherapeuten raten: Schwäche in Händen oder Füßen ernst nehmen – so beginnt ALS. Amoyotrophe Lateralsklerose ist eine Erkrankung, die schleichend und mit scheinbar harmlosen Symptomen beginnt. Das Hauptproblem bei ALS sind die späten Diagnosen. (Deutscher Verband der Ergotherapeuten, 21.08.2018)

e-Medikation und e-health in Österreich weiter auf Vormarsch. (Hauptverband der österr. Sozialversicherungsträger, 21.08.2018)

Insulin senkt den Blutzucker am wirksamsten und ist für Menschen mit Typ-1-Diabetes lebenswichtig. (Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 21.08.2018)

Neurodermitis ist die häufigste chronisch-entzündliche Hauterkrankung sowohl im Kindes- und Jugendalter als auch bei Erwachsenen. (ÖÄK, 21.08.2018)

Eigeninitiative zu entwickeln und sich mit Multipler Sklerose aktiv zu beschäftigen, kann helfen, Gehirn und Rückenmark vor Schädigungen zu bewahren. Eine Initiative internationaler Experten macht sich für dieses Konzept stark und hat hierzu die Richtlinie “Brain Health: Time matters in multiple sclerosis” erarbeitet. (Sanofi Genzyme Deutschland, 21.10.2018)

Schreibe einen Kommentar