13. September 2018: Meldungen des Tages aus der Medizin

Heuer eröffnet Österreich die Europäische Woche des Sports mit der europaweiten Auftaktveranstaltung und EU-Sportkommissar Navracsics am 22. Sept. 2018 im Wiener Prater. (EU-Kommission Vertretung Österreich, 13.09.2018)

Es muss uns in Österreich aber auch in Europa gelingen, die Menschen zu mehr Bewegung zu motivieren. Die Zahlen, wie wenig sich die Menschen in Österreich und in Europa bewegen, sind alarmierend und aus volkswirtschaftlicher Sicht besorgniserregend. Die positiven Effekte von Sport und Bewegung sind umfassend erforscht. (Sportminister Heinz-Christian Strache, 13.09.2018)

Das Patent des Pharmaunternehmes Gilead auf das Hepatitis-Medikament Sofosbuvir behindert den Zugang Hunderttausender Patienten in Europa zu einer bezahlbaren Behandlung. Dieser Fall zeigt, wie Pharmafirmen das Patentsystem missbrauchen, indem sie Patente nur für die eigenen ökonomischen Interessen nutzen. (Ärzte der Welt, 13.09.2018)

Foto: obs / Ärzte der Welt

Wer als Patient gut informiert ist, weiß, dass Gesundheit ein kostbares Gut ist, zu dem man aktiv beitragen kann. (TePe D-A-CH GmbH, 13.09.2018)

Copyright: obs / TePe D-A-CH GmbH

Schulmedizin und Homöopathie gehören gleichermaßen zu den Therapiemöglichkeiten der ärztlichen Versorgung. … Über 7.000 zugelassene Ärzte, darunter auch Notfallmediziner und Onkologen, tragen die Zusatzbezeichnung “Homöopathie” und setzen diese Arzneimittel wirkungsvoll in der Versorgung der Patienten ein. (Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie, 13.09.2018)

Wird 2018 zum Wendepunkt für Biosimilars in Deutschland ? Besonders im Fokus steht dabei der bevorstehende Patentablauf von Humira mit dem Wirkstoff Adalimumab, dem mit rund 1 Mrd. € umsatzstärksten Arzneimittel im GKV-Markt. (Pro Generika, 13.09.2018)

Österreich wird sich in den in den nächsten Jahren auf 4 zentrale Bereiche konzentrieren müssen: Hitze, Allergien, Extremwetter und neue invasive Insektenarten. (Klima- und Energiefonds, 13.09.2018)

Foto: Klima- u. Energiefonds / APA / Bargad

Schonung ist bei Kniearthrose definitiv der falsche Weg, denn das Knorpelgewebe muss weiter ernährt werden. Solange die Beschwerden es zulassen, ist regelmäßige Bewegung das A und O. (BGV – Info Gesundheit, 13.09.2018)

Parodontitis erschwert die Therapie von Diabetes und ist ein Risikofaktor für die Entstehung von Lungenentzündungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Und neben Karies ist sie ein Hauptgrund für Zahnverlust. (TePe D-A-CH GmbH, 13.09.2018)

Die Prostata hat bei jungen Männern nur die Größe einer Kastanie, bei älteren Herren aber ist sie pfirsichgroß.  … Die Prostata zu ignorieren, kann fatale Folgen haben: Denn von ihr geht eine hohe Krebsgefahr aus. (Münchener Verein Versicherungsgruppe, 13.09.2018)

Die gutartige Prostatavergrößerung ist mehr als eine Volkskrankheit: Mit zunehmendem Alter betrifft sie fast alle Männer. (Asklepios Kliniken, 13.09.2018)

Forscher haben … einen neuen, für die verzögert eintretende Stressreaktion und die Langzeitwirkungen von Stress verantwortlichen Prozess im Gehirn identifiziert: Über das Gehirnwasser wird mit einer zehnminütigen Verzögerung nach dem Auftreten von “Gefahr” derjenige Gehirnbereich aktiviert, der auf den Stress reagiert und für das weitere Verhalten verantwortlich ist. (MedUni Wien, 13.09.1018)

Gruppenpsychotherapie ist in vielen Fällen eine effektive und kostengünstige Alternative zur Einzeltherapie. (Pro Psychotherapie, 13.09.2018)

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) verkauft sich gerne als Macher und Gestalter: Um die Versorgung der Kassenpatienten zu verbessern, will er nun per Gesetz die verpflichtende Mindestsprechstundenzeit in den Arztpraxen auf 25 Stunden erhöhen. (Ärztenachrichtendienst Verlags-AG, 13.09.2018)

In Studien konnte gezeigt werden, dass die psychische Belastung in erster Linie davon abhängt, wie stark die Symptome der Neurodermitis ausgeprägt sind. (ÖÄK, 13.09.2018)

Durex, die Kondommarke Nr. 1, bringt das Durex Original mit diskreter Verpackung auf den Markt, die ganz und gar nicht aussieht wie eine typische Kondomverpackung. Das Produkt richtet sich insbesondere an eine junge Zielgruppe und soll peinliche Momente vor dem Regal und an der Kasse vermeiden. … Jeder 5. Jugendliche empfindet den Kondomkauf als peinlich und hat sich deshalb schon einmal gegen den Kauf entschieden.  (RB Deutschland, 13.09.2018)

HIV ist nicht Fußpilz. Ein positives Ergebnis ist lebensverändernd. … HIV-Selbsttests sind so sensitiv, dass sie manchmal falsch-positive Ergebnisse liefern. (ABDA, 13.09.2018)

HIV-Patienten sind in Deutschland medizinisch sehr gut versorgt. Doch wie steht es um ihr emotionales Empfinden im Verlaufe der Erkrankung ? Eine  Analyse deckte auf, dass viele HIV-positive Patienten mehrere seelische Krisen durchlaufen können. Am häufigsten kommen dabei Depressionen vor. (Janssen-Cilag GmbH, 13.09.2018)

Gewinnen Sie Einblick in die neuesten Entwicklungen der modernen Augenheilkunde und erfahren Sie, wie innovative minimalinvasive chirurgische Verfahren den Patienten die Fähigkeit zurückgeben, wieder scharf zu sehen. Experten sprechen über die neuen Technologien und Implantate, die während der Operation nicht nur die Katarakt, sondern auch Presbyopie oder Astigmatismus behandeln können. (Alcon Ophthalmika GmbH, 13.09.2018)

Sepsis ist eine systemische Entzündungsreaktion des Körpers auf eine Infektion. Der umgangssprachlich oft verwendete Begriff “Blutvergiftung” gilt als veraltet, da er auf Erreger und deren Toxine verweist und dadurch der Einfluss der Reaktion des Organismus bei der Pathogenese nicht ausreichend berücksichtigt wird. (GlaxoSmithKline Pharma GmbH, 13.09.2018)

Schreibe einen Kommentar